Sie sind hier: home -> Berichte -> Bericht vom 11.01.2014

11.01.2014 
Tannenbaumaktion
 
 
Gestern fand die von uns im Vorwege angekündigte Tannenbaumaktion der Jugendfeuerwehr statt. Viele Bürgerinnen und Bürger Kellinghusens haben das Angebot angenommen und sich für den Abholservice angemeldet. Ca. 500 ausgediente Bäume standen in den Straßen zur Abholung bereit oder wurden auch ohne Anmeldung kurzfristig zu den Fahrzeugen gebracht.

Mit einem gemeinsamen Frühstück starteten die 24 Kids zusammen mit ihren Ausbildern und weiteren freiwilligen Helfern aus den Feuerwehren Kellinghusen und Mühlenbarbek in den Tag. Im Anschluss wurden alle beteiligten in vier Gruppen eingeteilt und haben erfahren für welche Straßen sie zuständig waren. Für den Transport wurden zwei Trecker mit Anhänger und zwei PKW-Anhänger-Gespanne eingesetzt. Weitere Fahrzeuge dienten zum Transport der Kids.

Trotz des regnerischen Wetters, waren die Kids voller Elan dabei und haben die bis zu drei Meter großen Bäume zu den Anhängern getragen. Danach wurden die Bewohner informiert, dass der Baum abgeholt wurde. Viele haben sich mit einer Geldspende erkenntlich gezeigt oder aber die Verpflegung in Form von Süßigkeiten sichergestellt.

Vielen Dank dafür!

Das Geld wird unter anderem für das Sommer-Zeltlager in Kiel Falkenstein und weitere Freizeitaktivitäten verwendet.

Abschließend möchten wir uns bei Michael Alfer bedanken, der uns wie im Vorjahr bei der Entsorgung der eingesammelten Bäume unterstützt hat.

Nächster Termin ist der Dienst am 16.01.2014.

12.01.14 / CKa

Vor Ort:
    
 
Bilder:
 
Direktlink zum Bericht: https://112.io/b934
 

 


© 2015 Freiwillige Feuerwehr Kellinghusen